Corona: Standsperrung ab 02.November 2020

Leider müssen wir schweren Herzens aufgrund der von der Bundesregierung beschlossenen Einschränkungen unsere Gaststätte und Stand erneut sperren. Weitere Details können auf der Webseite des Landessportbundes eingesehen werden https://www.landessportbund-hessen.de/servicebereich/news/coronavirus/aktueller-beschluss/.

Mundnaseschutz

Liebe Vereinskameraden, aus gegebenen Anlass bitten wir alle Mitglieder und Gäste beim Betreten der Vereinsräumlichkeiten den Mundnaseschutz zu tragen. Nachdem die Schützen den zugewiesenen Stand eingenommen haben, kann der Mundnaseschutz abgelegt werden. Bei Zuwiderhandlung kann die Person des Standes verwiesen werden! Zuschauer sind nicht erlaubt. Weitere Details sind der Allgemeinverfügung des Landkreises zu entnehmen .

Stand wieder geöffnet

Nach langer Zeit des Lockdowns sowie umfangreichen Renovierungsarbeiten ist der Schießstand unter geltenden Covid-19 Schutzmaßnahmen wieder geöffnet. Der Stand darf daher nur mit Mundnaseschutz betreten werden. Desinfektionsspender stehen zur Verfügung! Abstände sind dringend einzuhalten. Max.10 Personen im Innenraum !!! Öffnungszeiten sind der Webseite zu entnehmen.

Juli Update: Standsperrung wegen Wartungs.- und Renovierungsarbeiten

Wer es noch nicht getan hat, findet am kommenden Samstag die Gelegenheit zur Mithilfe bei einem weiteren Arbeitseinsatz, von dessen Ausgang der Vorstand die Wiederaufnahme des Schießbetriebs abhängig macht. Liste für Arbeitseinsatz am 25.07.2020 ab 10:00 Uhr (durchgängig bis zum Ende)  Notwendige Werkzeuge sind selbst mitzubringen Rückfragen sind vor Ort oder WhatsApp zu klären  Verpflegung […]